Garderobe #DIY Hack: Neues Design folieren

Garderobe DIY: So klappt dein neues Styling-Projekt

Du bist ein Bastler oder eine Bastlerin, pflegst deinen eigenen Stil und magst Möbel mit besonderem Pfiff? Dann bist du hier genau richtig, denn bei resimdo erfährst du, wie du Oberflächen nach Lust und Laune neu gestaltest. Ganz egal, was drunter ist – denn was zählt, ist die schlussendliche Optik! Und die legen wir komplett in deine Hand, mit unseren Folien, die jeden erdenkliche Look kreieren. In diesem Fall geht es um dein persönliches Garderobe DIY Projekt, das dir wie ein reifer Apfel vor die Füße fällt. Sicher hast du bereits eine Idee im Kopf, wie das Möbelstück im Flur aussehen soll, in dessen Stauraum du Jacken und Mützen unterbringst. Vielleicht nimmst du deine alte Garderobe als Basis für einen frischen Look, trägst eine neue Beschichtung à la resimdo auf, ganz ohne Pinsel und Farbe. In den Baumarkt musst du dafür nicht: Alles, was du brauchst, findest du in unserem Shop, auch das zugehörige Werkzeug. Einzig neue Kleiderhaken oder eine neue Kleiderstange, wie beispielsweise ein Kupferrohr zum neuen Look kannst du dir nach Lust und Geschmack bestellen.

Vorher: Braun
Nachher: Grau

Verwendete Folien:
NS401 – Bright Concrete Beton

Diese Galerie ist von: Nicole Neuhaus – Die Möbelfoliererin

Anleitung für dein Garderobe DIY Projekt: So geht's!

In unseren Galerien stolperst du über zig Ideen und Tutorials zu vielen verschiedenen DIY Projekten, auch Garderoben sind mit dabei. Eine davon weist vor der Verwandlung einen unangenehm künstlichen Mahagoni-Ton auf, hinterher kleidete sie sich im angesagten Industrial Style. Der Besitzer musste dafür keine Baustelle eröffnen, mit stinkenden Lacken hantieren, nicht einmal die Jacken von den Kleiderhaken nehmen. Schleifpapier war ebenfalls nicht nötig, um die persönlichen Garderobe Ideen in die Tat umzusetzen. Der ganze Flur profitiert von dem neuen Look des Möbelstücks, dafür hat die Person nur die Oberfläche komplett gereinigt und im Garderobe DIY Projekt überklebt. Das geht Stück für Stück, Fläche für Fläche, mit Rakel und Heißluftföhn. Die Sache hat keinen Haken, nicht einmal der Preis ist besonders hoch. Am Ende der Arbeit wartet ein wahres Schmuckstück auf dich.

Garderoben selbst bauen und gestalten: eine starke Idee

Wir haben nicht nur zig Folien mit denen du verschiedene Hölzer nachahmen kannst im Angebot. Die Farb- und Materialvielfalt ist gewaltig, sie befeuert deine Fantasie und lässt dich in deinem Garderobe DIY Projekt garantiert zur Höchstform auflaufen. Mit unserer Beschichtung kannst du übrigens auch Wände und Böden gestalten, den ganzen Raum umkrempeln und dir ein komplett neues Feeling schaffen. Das macht einfach nur Spaß!

Garderoben selbst bauen und gestalten: eine starke Idee

Vielleicht hat dein Garderobe DIY Projekt eine ganz andere Dimension, du möchtest das Möbelstück komplett selbst bauen. Dann brauchst du natürlich erst einmal eine gute Anleitung und in den meisten Fällen Holz oder einen Holzwerkstoff und mindestens eine von vielen tausend tollen Garderobe Ideen. Du planst, wo du deine Sachen aufhängen kannst, wie die Garderobenhaken aussehen, und du wirst dafür weit mehr als ein Loch bohren und eine paar Schrauben brauchen. Vielleicht hängst du Jacke und Co. an einen knorrigen Ast mit Löchern durch die er mit einer Lederschnur befestigt werden kann. Oder du tendierst zum Kupferrohr, Wandhaken und Kleiderbügel im industrial Design zum Aufhängen deiner Lieblingsjacken? Oder doch klassisch mit einem Holzbrett als Schuhablage? In einer größeren Garderobe können es auch mehrere solcher Äste sein. So wird deine Garderobe DIY ganz sicher zum Blickfang für jeden Gast! Noch krasser fällt sie ins Auge, wenn sie ein auffälliges Oberflächen-Design besitzt, das du in unserem Shop für dich erobert hast.
Kundenstimmen
Hotlines

Deutschland
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.de
Holland
+31 (0) 485 / 361 661
info@resimdo.nl

Newsletter

*Alle Preise in € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Alle bildlichen Darstellungen dienen als Anwendungsbeispiele, Möbelstücke nicht im Lieferumfang enthalten.