Fenster renovieren für mehr Lichtblick

Eines lässt sich nicht leugnen: Ihre Fenster und Fensterbänke sind fällig, und zwar am besten schon gestern. Fenster renovieren ist angesagt! Genau das ist der Grund, warum Sie hierhergefunden haben. Dann sind Sie exakt auf der richtigen Spur, wenn die Fenster eine frische Optik brauchen. Dafür ganze Bauteile herauszureißen und sich eine lärmende und staubende Baustelle ins Haus zu holen, scheint Ihnen doch ziemlich übertrieben. Das finden wir auch! 

Fensterrahmen im Einkaufscenter von weiß in grau mit Folie renovieren - nachher
Fensterrahmen im Einkaufscenter weiß - vorher

Verwendete Folie:
S149 – Rough Dark Grey

Darum haben wir eine Methode zum Fenster Renovieren im Angebot, die ohne unangenehme Nebenwirkungen auskommt. Neue Farbe, schickes Design oder Altes auffrischen, ganz ohne Schleifpapier, Lack und Pinsel. Wie wäre es mit einer Beschichtung, die das ursprüngliche Design kunstfertig verbirgt und visuell etwas völlig Neues schafft?

Fenster aus Metall, Kunststoff oder Holz renovieren

Ein Klacks für flinke Hände.

Als einfache Variante Fenster zu renovieren bringt eine strapazierfähige Hochleistungsfolie eine revolutionäre Neuerung. Sie haftet auf jedem glatten Untergrund, deckt die darunter liegende Farbe vollständig ab und zaubert eine neue Optik auf die Rahmen. Fensterrahmen aus Metall, Kunststoff oder Holz verwandeln sich in das gewünschte Design. Das Ganze geschieht völlig ohne Baustelle, Lärm, Dreck oder Neukauf.  

Alufenster von blau zu weiß

Beim Ärztehaus war das Problem genau andersherum. Mit kalten Alufenstern in blau war das Bild nicht besonders ansprechend. Mit der Folie erleben die Metallfenster eine ähnliche Metamorphose. Hier war in den Innenräumen die Farbe Weiß gewünscht, hell und freundlich sollte es sein. Die blau-grauen Fenster blieben an Ort und Stelle, nur die Oberfläche des Rahmens und der Flügel erhielt einen neuen Look. Das Fenster Renovieren geschah sozusagen über Nacht und bei laufendem Betrieb.

Fenster renovieren Alufenster von blau in weiß mit Folie S176 beschichten nachher
Blaue Fensterrahmen aus Alu im Ärztehaus vorher

Verwendete Folie:
S176 – White Beige

Weiße Kunststofffenster renovieren

Das schicke neue Café sollte schon von außen modern und verlockend erscheinen, aber mit diesen langweiligen weißen Kunststofffenstern wirkten die Fensterrahmen eher langweilig. Kurzerhand bestellte der Besitzer eine High-Tech-Folie zum Kunststofffenster Renovieren. Die spezielle Outdoor-Folie in elegantem Anthrazit haftet problemlos auf dem Kunststoff.

Fenster renovieren und Rahmen von außen mit Anthrazit Folie bekleben
Weiße Kunststoffenster von Außen vor dem Fenster renovieren

Verwendete Folie:
EXF03 – Outdoor Anthracite

Direkt danach Tag wirkten die Rahmen wie ausgewechselt, die Fassadenoptik hatte sich schlagartig verändert. Der Besitzer musste gleich ein paar Fotos knipsen und sie stolz an Freunde und Bekannte senden. So eine Verwandlung hatte er noch nie erlebt! Und eine solche Metamorphose funktioniert tatsächlich auch im DIY-Verfahren, allein mit den flinken Händen motivierter Heimwerker.

Fensterbank von Stein zu Holz

Wenig Aufwand, niedrige Kosten.

Entscheidende Veränderungen sind meistens teuer und komplex, mit der selbstklebenden Folie von resimdo ist das ganz anders. Sie bringt nicht nur neue Farbe ins Spiel, sondern auch plastische Strukturen und authentische Material-Designs. Aus Fensterbänken aus Stein zaubern findige DIYler neue Farben auf den Simsen. Die passen viel besser zum eingerichteten Innenraum. Mit einer Klebefolie in Weiß verwandelt sich die graue Fensterbank aus Stein und hellt den Raum optisch auf.

Fensterbank renovieren von grau in weiß mit Folie S115 beschichten nachher
Fensterbank vor dem beschichten in grauer Steinoptik vorher

Verwendete Folie:
S115 – Limewashed White

Holzfolie mit 3-D-Effekt ahmen Eiche, Buche, Ahorn und viele andere Holzarten perfekt nach, sodass es sogar beim Anfassen noch schwerfällt, das Original von der Reproduktion zu unterscheiden. Passend zum Fensterrahmen gibt die neue Beschichtung dem Raum neue Wärme und Wohnlichkeit.

Fenster renovieren und Fensterbank in Holzopik bekleben mit Folie W671 nachher
Fensterbank vor dem Fenster renovieren in grauer Steinoptik vorher

Verwendete Folie:
W671 – Rustic Indoor Plank

Haben Sie keine Scheu, nach der Überarbeitung eine Vase aufs Fensterbrett zu stellen! Weder Feuchtigkeit noch alltägliche Einwirkungen machen der Premium-Beschichtung etwas aus. Die Folie haftet viele Jahre lang fest auf dem Untergrund und erfreut dabei Ihr Auge, ohne dass Sie besondere Rücksicht auf sie nehmen müssen.

Barriere gegen Sonnenhitze

Fensterscheiben bekleben.

Das Fenster Renovieren hört bei der Scheibe nicht auf, zumindest dann nicht, wenn Sie sich regelmäßig durch gleißendes Sonnenlicht und sommerliche Hitze gestört fühlen. Denn resimdo hat auch transparente Funktionsfolien im Angebot. Speziell für die Scheiben entwickelt schützen sie Ihre Innenräume vor den Auswirkungen allzu starker Sonneneinstrahlung zu schützen. Da erhält das Wort »Rundumerneuerung« einen neuen Klang, denn vom Rahmen über die Flügel und Fensterbank bis hin zur Scheibe ist es in diesem Fall nur ein kleiner Schritt.

Fazit zum Fenster renovieren

Vom Flügel bis zur Scheibe.

Holzfenster renovieren, alte Kastenfenster erneuern, Alurahmen beschichten, Kunststofffenster verwandeln bedeutet mit der neuen Methode nicht mehr, gleich ein Riesenfass aufzumachen. Gehen Sie der Angelegenheit also ganz relaxed entgegen, gemütlich die passende Folienbeschichtung aussuchen und sich mit unseren praktischen DIY-Anleitungen befassen. Wer das Fenster Renovieren nicht gern selbst in die Hand nimmt, der erhält bei resimdo echte Profi-Hilfe. So gelangt wirklich jeder ans anvisierte Ziel.

Kundenstimmen
Hotlines

Deutschland
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.de
Holland
+31 (0) 485 / 361 661
info@resimdo.nl
Österreich
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.at
Schweiz
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.ch

Newsletter

*Alle Preise in € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Alle bildlichen Darstellungen dienen als Anwendungsbeispiele, Möbelstücke nicht im Lieferumfang enthalten.