Vorteile der Folienoberfläche

Der Trend die Inneneinrichtung bzw. -ausstattung mit Klebefolie zu verkleiden wächst immer weiter. Unterschiedliche Faktoren beeinflussen diese Entwicklung. Vor allem die Innovationen in der Folienherstellung begünstigen den Einsatz der Folie, denn die altbekannte und herkömmliche Folie haben sich zu einem geprüften High-Tech-Produkt weiterentwickelt. Mit ihren alltagstauglichen Eigenschaften bietet sie eine echte Alternative zum Neukauf oder den klassischen Methoden der Renovierung.

Folienverklebung

Intension für den Folientrend.

Verwendete Folien:
S115 – Limewashed White
XP114 – Dark Multi Wood

Nicht nur optisch, sondern auch haptisch stellt die Hochleistungsfolie nahezu jedes Material realistisch nach. So lässt sich beispielsweise Leder oder Metall täuschend echt darstellen und anfassen. Damit eröffnen sich neue Möglichkeiten der Veredelung, denn wo gibt es Schrankteile in Leder zu kaufen? Für eine Treppe oder Wandverkleidung bleibt außer Holzoptik häufig keine andere Lösung. Die robuste Folie haftet auf jedem glatten Untergrund und gestaltet neue, harmonische und moderne Räume. Das strapazierfähige Folienmaterial besitzt robuste Eigenschaften und erweist sich als absolut alltagstauglich. So lassen sich alle Wohnideen schnell, einfach und dauerhaft umsetzen.

Kurze Übersicht

Stichpunkte auf einem Blick.

Haltbarkeit: Dekor haftet über 10 Jahre im Innenbereich.

Kostensenkung: Alternativ zu Neukauf oder Anfertigung bis zu 75% Kosten sparen.

Eigenschaften: Robust, wasserfest, hitzebeständig, schmutzresistent, pflegeleicht.

Einsatzbereiche: Fliesen, Möbel, Böden, Wände, Türen, allgemein glatte Oberflächen.

Schadstofffrei: Enthält keine Schwermetalle oder schädliche Weichmacher.

Keine Baumaßnahmen: Renovieren ohne Dreck, Lärm oder Geruch.

Keine Einschränkung: Räumlichkeiten bleiben auch während der Montage nutzbar.

High-Tech-Folie

Eigenschaften erleichtern den Alltag.

Spezielle Eigenschaften der High-Tech-Folie machen eine Folierung mit dem hochwertigen Material besonders beliebt und erleichtern die Handhabung im Alltag. Alle verwendeten Folien besitzen mindesten eine Dicke von 350µm, so dass sie nahezu die Robustheit einer Platte besitzen. Abhängig der gewählten Folie und Struktur ist die Stärke bis zu 700µm erhältlich. Empfehlenswert für beanspruchte Oberflächen wie Arbeitsplatten, Türen oder Theken ist eine Folie ab 400µm. Sie hält Stößen und sogar Kratzern, die im alltäglichen Gebrauch passieren, problemlos stand. Die Schutzschicht auf der Oberfläche der Folie lässt Wasser oder Dampf nicht durchdringen, so dass die Anwendung im Feuchtraum, selbst bei der Badgestaltung keinen Einfluss auf die Klebekraft nimmt. Ihre flammenhemmende und feuerbeständige Eigenschaft hält Temperaturen bis zu 110°C stand. Als zusätzlicher Indikator stellt die Verarbeitungstemperatur der Folie von bis zu 150°C dar, dass sie selbst höheren Gradzahlen gewachsen ist, ohne Feuer zu fangen. Haushaltsübliche Konsumgüter oder Reiniger schädigen nicht die Oberfläche der Folie. Entstandene Flecken bei der Zubereitung von Nahrungsmittel entfernen Sie mit jedem handelsüblichen Reiniger. Bis zu 24 Stunden hält sie selbst aggressiven Flüssigkeiten stand wie Cola, Kaffee oder Essig. Mit ihrem Einsatz im Innenraum liegt ein Hauptaugenmerk auf die Inhaltsstoffe der Folie. Schwermetalle oder schädliche Weichmacher sind nicht enthalten, so dass sie bedenkenlos im Wohnraum und Hygienebereich einsetzbar ist. Eine antibakterielle und antimykotische Schicht verhindert auch in der Küchengestaltung die Ausbreitung und Vermehrung von Keimen und Pilzen. Als leicht zu reinigende Fläche lassen sich mit einem desinfektionshaltigen Mittel selbst die letzten Anzeichen von Bakterien entfernen.

Die Details zu allen Eigenschaften wie Brandverhalten, Schmutzresistenz oder Inhaltsstoffe entnehmen Sie der PDF-Datei zum Download.

In Stichpunkten zusammengefasst:

Robust: Stoßfest und kratzfest aufgrund einer Dicke von 350-700µm.

Wasserfest: Wasser oder Dampf nehmen keinen Einfluss auf die Klebekraft.

Hitzebeständig: Flammenhemmend und feuerbeständig bis 110°C.

Schmutzresistent: Keine Wechselwirkung mit haushaltsüblichen Stoffen.

Pflegeleicht: Regelmäßige Reinigung mit allen handelsüblichen Produkten möglich.

Schadstofffrei: frei von Schwermetallen oder schädlichen Weichmachern.

Ohne Baustelle

Keine invasiven Verfahren nötig.

Mit einer Folienverklebung sind keine Baumaßnahmen beim Renovieren nötig. Das liegt daran, dass die robuste Klebefolie die originale Oberfläche überdeckt und somit kein Austausch erfolgen muss. Mit der Klebeschicht auf der Rückseite der Folie haftet das strapazierfähige Material auf jedem glatten Untergrund. Dazu gehören unter anderem Glas, Holz, Kunststoff oder Metall. Die Hochleistungsfolie wird direkt auf der zu beklebenden Fläche verarbeitet, so dass oftmals keine Demontage der Flächen notwendig ist. Dadurch entstehen während der Folierung kein Lärm, Schutt oder Schmutz. Innerhalb kurzer Zeit steht die Inneneinrichtung wieder zur Verfügung, ohne zusätzliche Warte- oder Trocknungszeiten können die Räumlichkeiten sofort wieder genutzt werden. Übrig bleiben die Abschnitte der Folie, die im Laufe der Verarbeitung entstehen und von den Monteuren im Anschluss der Arbeiten wieder mitgenommen werden.

Sparpotenzial

Zeit und Budget sparen.

Aufgrund ihrer widerstandsfähigen Eigenschaften ermöglicht die Hochleistungsfolie ein breites Anwendungsgebiet. Sie kann in jedem Raum zum Einsatz kommen und verwandelt Fliesen, Holzelemente, Möbel, Türen oder Wände in ein aufregendes Design. Anstatt einem Neukauf, der sehr oft auch mit zugehörigen Umbauarbeiten verbunden ist, sparen Sie somit Zeit, Geld und Nerven.    Letztendlich müssen Sie also nur die alte Fläche mit der Folie neu beschichten. Erleben Sie die Vielfalt der Klebefolie und lassen sich von den Möglichkeiten inspirieren!

Oberfläche der Folie

Folierung zum Gestalten.

Aufgrund der großen Vielfalt an unterschiedlichen Dekoren steht Ihnen ein breites Angebot an Effekten, Mustern und Strukturen zur Auswahl. Neben einfarbiger Folie in matt und hochglanz, gehören Holzoptik, Steinmaserung oder auch abstrakte Muster zu unserem Sortiment. Mit besonderen Effekten setzen Sie neue Maßstäbe der Oberflächenveredelung. Von klassisch-repräsentativ bis ausgefallen-extravagant: Grenzen kennt die Folienwelt nicht!

Sie möchten Ihre Inneneinrichtung umgestalten oder Ihre Möbel den aktuellen Trends angleichen? In unserer Bildergalerie finden Sie einige Beispiele. Der Vorher-Nachher-Vergleich und Aufnahmen während der Arbeit zeigen anschaulich wie der Arbeitsablauf von Statten geht.

3-D-Folie

Verformbare Möbelfolie.

Mit der verformbaren Eigenschaft der Klebefolie ist die passgenaue Verarbeitung auf den zu beklebenden Gegenstand gewährleistet. Teilweise nahtlos erfolgt die Folierung auch um Ecken und Kanten, so dass die Folie die Außenhülle vollständig verpackt. Notwendige Schnittkanten befinden sich an unsichtbaren Stellen und können vor dem Folieren abgestimmt werden. Arbeiten die Fachmänner mit einer Überlappung an den Ecken, sparen Sie zusätzliche Verarbeitungszeit und damit Kosten. Der so genannte Overlap überdeckt die Ecken vollständig und wird entlang unauffälliger Stellen gelegt. Damit erhalten Sie ein harmonisches Gesamtbild und die Folierung ist noch schneller realisiert.

Kundenstimmen

Hotlines

Deutschland
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.de
Österreich
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.at
Holland
+31 (0) 615 076 264
info@resimdo.nl

Newsletter

*Alle Preise in € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Alle bildlichen Darstellungen dienen als Anwendungsbeispiele, Möbelstücke nicht im Lieferumfang enthalten.