Projektplaner
0,0% Ratenkauf

Glasfolien für jedes Vorhaben

Mit diesen Glasfolien kannst du Glasoberflächen einfach folieren und somit völlig neue Oberflächen schaffen. Die Glasdekorfolien sind selbstklebend, robust und haben eine hohe Haftkraft, lassen sich dabei aber auch einfach wieder abziehen wenn beim Folieren der Klebefolie etwas schief geht oder sich der Geschmack nach einiger Zeit wieder ändert. Glasfolien können aber auch einen anderen Nutzen haben als nur zur Dekoration. Sonnenschutzfolien bieten einen Hitzeschutz und eine spürbare Wärmereduktion und Spionspiegelfolien sorgen für Privatssphäre. Anwendung finden die Glasdekorfolien beispielsweise auf Fenstern, Glastüren oder als beliebte Milchglasfolie im Badezimmer.

 

Mit diesen Glasfolien kannst du Glasoberflächen einfach folieren und somit völlig neue Oberflächen schaffen. Die Glasdekorfolien sind selbstklebend, robust und haben eine hohe Haftkraft, lassen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Glasfolien für jedes Vorhaben

Mit diesen Glasfolien kannst du Glasoberflächen einfach folieren und somit völlig neue Oberflächen schaffen. Die Glasdekorfolien sind selbstklebend, robust und haben eine hohe Haftkraft, lassen sich dabei aber auch einfach wieder abziehen wenn beim Folieren der Klebefolie etwas schief geht oder sich der Geschmack nach einiger Zeit wieder ändert. Glasfolien können aber auch einen anderen Nutzen haben als nur zur Dekoration. Sonnenschutzfolien bieten einen Hitzeschutz und eine spürbare Wärmereduktion und Spionspiegelfolien sorgen für Privatssphäre. Anwendung finden die Glasdekorfolien beispielsweise auf Fenstern, Glastüren oder als beliebte Milchglasfolie im Badezimmer.

 

Ratenkauf - 0,0% Zinsen
Bezahle mit Klarna-Ratenzahlung bis zu 24 Monate möglich!
Glasfolien für jedes Vorhaben
1 von 2
1 von 2

Glasfolien: Der resimdo-Joker in deinem Fensterpoker

Du möchtest dich in deinen Räumen unbeobachtet fühlen, die grelle Sonne und die Hitze blockieren, aber möglichst ungehindert einen Blick nach draußen werfen? Natürlich willst du auch nicht im Dunkeln hocken, du liebst das Tageslicht, aber blenden soll es dich nicht. Womöglich hast du Sorge um die Waren in deinem Geschäft oder um deinen wertvollen Parkettboden, der dauernd durch gleißendes UV-Licht malträtiert wird. Wann wird die schöne Farbe verblassen? Natürlich kannst du dir zum Schutz eine Markise draußen ans Fenster montieren, Gardinen anbringen, Plissees montieren oder Rollläden montieren. Immer mehr clevere Leute entdecken jedoch einen anderen, spannenden Weg, um ihre Ziele zu erreichen: Das Aufkleben von Glasfolie. Das ist der resimdo-Joker, der alle anderen Karten sticht!

Echt, jetzt – Folie fürs Fenster? Ob das wirklich funzt …

Folie für Glasflächen gibt es schon lang, aber nicht in so ausgefeilten Varianten wie jetzt bei uns: Was auch immer du erreichen willst, für alles gibt es die passende Spezialfolie. Zuerst wäre da die Glasdekorfolie mit ihren vielen verschiedenen Mustern, die deine Glasflächen, Glastrennwände und die Dusche zum optischen Wunderwerk macht. Gasdekorfolie eignet sich nicht nur für Fenster und Bad sondern auch für deinen gläsernen Tisch oder Glastüren. Zarte Muster, wie kunstvoll satiniert, zieren diese Spezialfolie, gern in floraler Form, aber auch als Streifen, Wellen oder mit Perlenschnurmotiv. Diese Variante wird gern auch als Sichtschutzfolie genommen, denn sie gewährt wenig Durchblick durch die Glasscheiben, wenn auch das Licht fast ungehindert durch die Glasflächen hindurchfällt. Spezielle Milchglasfolie ist diesbezüglich besonders konsequent, sie blendet vollflächig Blicke aus. Wer es lieber farbig mag, greift beispielsweise zum Modell Shiny-Splinters, das sich dank hochwertigem Digitaldruck in sanfte Pastelltöne hüllt. Hinzu kommen Sonnenschutzfolien und Spiegelfolien für einen optimalen Blickschutz und Wärmeschutz. Du siehst: Bei unserer Fensterfolie ist Design Trumpf – auf unnachahmlich zauberhafte Art.

Glasdekorfolie selbst aufkleben – das brauchst du dafür

Bei resimdo erhältst du nicht nur Dekorfolie in romantischen und stylischen Looks, sondern auch perfekte Sichtschutzfolie mit Spiegeleffekt. Nicht nur im Bad, auch im Wohnbereich bieten sich die Glasdekorfolien für einen leichten bis starken Blickschutz an. Empfehlen können wir dir auch die Sunguard Sonnenschutzfolie mit UV-Blocker und Spiegelfolien, die Oberflächen effektiv vor dem Ausbleichen schützt. Und natürlich: Unsere beliebte Textilfolie, die dem kalten Glas eine erstaunlich warme Wohnlichkeit verleiht. Einige unserer Folien sind statisch haftend, sogenannte Adhösionsfolie, andere mit einer Klebeschicht versehen. Du brauchst zum Aufkleben ein bisschen Fingerspitzengefühl, eine Rakel, eine Schere und eventuell eine Nadel. Mehr nicht. Wenn du nicht selbst zuschneiden willst, bestellst du deinen Fensterfolien Sichtschutz direkt per Maßanfertigung in der passenden Größe, dann musst du sie nur noch vom Trägerpapier abziehen und auf dem frisch gesäuberten Glas festrakeln. Unserer Glasfolien selbstklebend sind so beschaffen, dass sie kaum oder gar keine Blasen werfen – und falls doch, stichst du diese einfach mit der Nadel an und streichst die Glasdekorfolie glatt. Mit unseren Video Tutorials kann kaum etwas schief gehen!

Dein Glasfolien Sichtschutz: Fix aufgeklebt, einfach entfernt

Ein schickes und gleichzeitig praktisches Glasfolien Dekor, das klingt doch schonmal ziemlich gut! Aber wie sieht es aus, wenn ich die Folie wieder vom Glas lösen möchte? Unsere Glasfolien selbstklebend haften bombenfest am Untergrund, gern auch über viele Jahre. Trotzdem kannst du sie problemlos rückstandsfrei entfernen, und zwar mit einem einfachen Trick: Nimm deinen Föhn zur Hand und erwärme die Fläche mit warmer Luft. Dann nimmst du dir eine Ecke vor, löst sie und ziehst die Glasdekorfolie ab. Der Kleber lässt sich mittels Wärme aktivieren, er weicht auf und du bist deine Deko schnell wieder los. Noch leichter geht es im Team, vor allem wenn du eine große Klebefolie entfernen willst. Egal ob als, Glasdekorfolie, Sichtschutzfolie oder einfache Fensterfolie eingesetzt - im Handumdrehen gestalten sie jedes Glasbild und jeden Wohnbereich. Insgesamt ist der Abgang einer Glasfolie genauso easy wie der ganze Rest: Versuch das mal mit einem angeschraubten Rollo!

Zuletzt angesehen