Klebefolie in Lederoptik

Vom echten Tierprodukt zur Klebefolie in Lederoptik: Von der Steinzeit bis heute, Leder ist ein fester Bestandteil im Alltag. Bereits die Schuhe der Gletschermumie Ötzi bestanden aus dem robusten Material und sind über die Jahrtausende erhalten geblieben. Geschmeidige, haltbare und zähe Eigenschaften machen Leder zu einem der wichtigsten Rohstoffe. Ägypten, Rom oder Karthago sind nur Beispiele der Alten Zeit, in der die gegerbte Tierhaut eine große Rolle spielte. In unserem modernen Zeitalter findet sich der Rohstoff vor allem in den Bereich der Textilien Industrie. Klamotten, Sättel oder Autositze erhalten die Haut als Überzug und zeigen nur einen kleinen Teil der unzähligen Einsatzgebiete auf.

Klebefolie Lederoptik Schlangenleder weiß für Einrichtungsideen zu Hause CO-PR-ARZ13 Shiny White Python
Lederoptik Klebefolie in Krokodilleder beige für kreative Wohnideen im Haus CO-PR-AR908 Shiny Crocodile Beige
selbstklebende Folie Lederoptik beige Schlangenleder zur Raumgestaltung CO-PR-ARZ08 Beige Reptile
Lederoptik Folie selbstklebend Schlangenleder braun moderne Ideen zum Wohnen CO-PR-ARZ06 Shiny Reptile Brown
Klebefolie Leder Krokodilleder dunkelbraun selbstklebend für Inneneinrichtung CO-PR-AR582 Big Brown Reptile

Vom Leder zur Klebefolie Lederoptik

Der Weg von echtem Leder zum Imitat.

Echtes Leder gewinnt man zum größten Teil als Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie oder separater Tierhaltung zu Pelz- und Ledergewinnung. Daher sind die Häute von Rind, Schaf, Schwein oder Ziege weit verbreitet, wohingegen Leder von exotischen Tieren wie Krokodil, Schlangen, Känguru oder Fisch eher selten sind.

Doch genau die seltenen Arten weisen eine besondere Musterung in der Haut auf und machen das Leder besonders exklusiv. Stücke in Echtleder zu erwerben gehört nicht mehr zur heutigen Einstellung, denn qualitativ hochwertige Imitate lösen das natürliche Produkt zunehmend ab. Ohne auf die unterschiedlichen Nahtmuster oder Eigenschaften zu verzichten, ermöglicht das Lederimitat weiterhin die Nutzung – Ohne Einschränkung oder schlechtes Gewissen. Selbstklebende Folie mit lederner Oberfläche setzt neue Einsatzbereiche um, denn wer hat schon von einem Möbelstück in Leder gehört? Mit der Klebeschicht auf der Rückseite verwirklichen Sie ungewöhnliche Designs in einem Imitat von der Krokodil- oder Schlangenhaut. Durch den künstlich hergestellten Ersatz sind keine Einschränkungen mehr nötig, denn echte Tierhäute gehören nicht in die Produktion.

Echtleder - Nähte und Muster

Eine Folie in Lederoptik gleicht dem natürlichen Vorbild unverwechselbar und setzt dabei die Nahtmuster und Farbe realistisch um. Wie das Krokodilleder im Original ein großes Schuppenmuster zeigt, stellt die Klebefolie Lederoptik das Muster in gleicher Weise nach. Genau wie eingefärbtes Leder besitzt auch die Folie unterschiedliche Farben oder ganz moderne Interpretationen. Mit gold-metallischem Glanz setzt sich das Schlangenleder in Szene oder verschmilzt in Weiß mit dem restlichen Einrichtungsstil.

Schlangenleder als Imitat der Klebefolie in Lederoptik CO-PR-ARZ13 Shiny White Python

Abstraktes Leder - Modern in Szene setzen

Als abstrakte Lederoptik der Klebefolie gelten Dekore mit ungewöhnlicher Oberfläche. Dazu gehören extrem aufgeraute Varianten, die gleichzeitig eine stark fühlbare Haptik aufweisen. Wie Noppen lassen sich die abstrakten Folien ertasten und bieten mit ihrer dreidimensionalen Optik eine exklusive Alternative zu klassischen Farben oder herkömmlichen Mustern.

Leder Klebefolie mit abstraktem Muster CO-PR-AR657 Bright Straw Mat

Patchwork - Flickenteppich in Leder

Als Flickenteppich bekannt, ist das Patchwork noch immer voll im Trend. Nicht als Reste zusammengestückelt, sondern in einheitlicher Farbgebung, setzt es moderne Akzente. Mit frechen Farbtupfern oder einfarbiger Oberfläche bleibt der Klebefolie die Lederoptik im Prinzip erhalten. Statt Stoff steht auch hier die lederne Fühlbarkeit im Vordergrund.

Patchwork Flickenteppich als Klebefolie Lederoptik CO-PR-AR903 White Leather Weave

Eigenschaften der Klebefolie in Leder

Was hält die lederne Oberfläche aus?

Wie das natürliche Vorbild ist auch die Klebefolie in Lederoptik atmungsaktiv, pflegeleicht und wasserfest. Reinigung und alltäglicher Gebrauch haben der ledernen Folie nichts an. Im Gegenteil gehören diese Eigenschaften zu den grundsätzlichen Anforderungen an unsere Folien. Hergestellt für den Einsatz im Innenraum und Wohnbereichen, setzt selbstverständlich auch gesundheitliche Anliegen voraus. Für die gleichbleibende Qualität lassen wir das Material beim gleichen Hersteller produzieren, um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten. Mit seiner langjährigen Erfahrung hinsichtlich chemischer Zusammensetzung, der Oberflächengestaltung und dem Verhalten beim Verkleben ergibt sich eine ideale Synergie bei der Produktion in den Werken von Hanwha (heute Hyundai). Bei Produktionsveränderungen kann es vorübergehend zu Veränderung von Verfügbarkeiten kommen, denn erst nachdem die Neuerungen in der Produktion alle Qualitäts- und Laboranforderungen bestanden hat, nehmen wir die Dekore wieder in den offiziellen Verkauf.

Kundenstimmen
Hotlines

Deutschland
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.de
Holland
+31 (0) 485 / 361 661
info@resimdo.nl
Österreich
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.at
Schweiz
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.ch

Newsletter
*Alle Preise in € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Alle bildlichen Darstellungen dienen als Anwendungsbeispiele, Möbelstücke nicht im Lieferumfang enthalten.