Folie in Steinoptik

Robust, edel und schwer assoziiert man mit Stein. Schon lange vor der modernen Zeit war Stein Bestandteil einfacher Behausungen und prachtvoller Bauwerke. Pyramiden in Ägypten oder Statuen auf der Osterinsel, die Menschen haben sehr früh die eindrucksvolle Schönheit erkannt und unterschiedliche Steinsorten verarbeitet. Sie unterscheiden sich in Farbe, Maserung und Zusammensetzung. Allerdings haben sie eines Gemeinsam; Stein ist unhandlich und schwer.

Steinarten als Folie

Idee der Steinfolie.

Zahlreiche Rätsel geben die prachtvollen Werke, wie sie mit damaligen Mitteln entstanden sind, auf. Auch mit den heutigen Maschinen ändert sich nichts an der Tatsache, dass Elemente aus Stein nicht einfach zu handhaben sind. Die Häufigkeit der Steinvorkommen und deren Verarbeitung bestimmen den Preis. So können unglaubliche Beträge zusammen kommen und es beginnt die Suche nach einer einfachen Alternative. Eine Klebefolie in Stein zu gestalten, bringt die Lösung. Doch nicht nur die Optik spielt eine Rolle, sondern auch eine fühlbare – haptische – Oberfläche soll den Stein so realistisch wie möglich nachbilden. Folie ist im Vergleich zum Naturstein mobil, leicht und günstig, so dass jeder eine Steinoptik erhalten kann. Für die Farbe oder Maserung gibt es durch die Folie keine Grenzen.

Edler Marmor - Von Weiß bis Schwarz

Marmor findet man bis heute auf Böden oder Wänden großer Gebäude. Nur wenige wissen, dass es sich dabei um eine Folie in Marmoroptik handelt. Mit der selbstklebenden Schicht auf der Rückseite bietet die Klebefolie eine praktische und günstige Alternative beim Verlegen. Jetzt Sorte an Marmor lässt sich durch die Marmorfolie nachbilden wie Bianco Carrara (weißer Marmor) oder Marron Emperator (brauner Marmor). Die Bildergalerie zeigt einige Beispiele der Klebefolie in Marmor von weiß bis schwarz ist der edle Stein vertreten.

In unserem Klebefolien-Shop finden Sie die Steinfolie mit zusätzlichem Bildmaterial zum Auswählen.

Dunkler Schiefer - Farbenspiel in Grautönen

Schieferstein findet sich in der Natur in der Regel nur in den Farbtönen Dunkelgrau bis Schwarz. Mit der Nachbildung sind allerdings weitere Farbvarianten möglich wie Beige oder Braun. Die charakteristischen Streifen der Bruchstellen im Schiefer weist die Folie ebenso auf und unterstreicht die Optik durch ihre fühlbaren Elemente. Damit wirkt die Schieferoptik besonders realistisch. Die Bilder rechts zeigen einige Beispiele der Folie in Ausführung und Maserung.

Einige Ideen und Anregungen zum Einsatz der Folie erhalten Sie in unserer Bildergalerie.

Rustikaler Ziegelstein - Stein für Stein

Im Gegensatz zum Naturstein gehört Ziegelstein oder Backstein zu den Sorten, die bereits von menschlicher Hand bearbeitet sind. Rechteckige oder quadratische Formen dominieren den Markt. Rot und grau sind die beliebtesten Farbvarianten und bilden die Basis für Hauswände. Daraus ergibt sich der Einsatzbereich der Folie. Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, tapeziert man sie an die Wand. So setzt sie besonders rustikale Akzente auch in einem Mietobjekt. Kleine rote Backsteine oder ein großer grauer Ziegelstein gehört zu den Topsellern in unserem Folienshop.

Das gesamte Sortiment der Klebefolie in Steinoptik steht in unserem Online-Shop zur Verfügung.

Folie in Echtstein - Viele kleine Kieselsteine

Ein besonderes Highlight unter den Folien in Steinoptik bilden drei Modelle in Echtstein. Wie auf den Bildern zu erkennen, handelt es sich nicht um eine Nachbildung mit fühlbarer Oberfläche. Echtes Mineral ziert die Oberfläche. Das so genannte Vermiculit zeichnet sich besonders durch seine feuerbeständigen Eigenschaften aus. Viele kleine Steine zieren die Folie und schaffen ein außergewöhnliches Gesamtbild aus der Nähe und Ferne. Kleine Glitzerpartikel in der Folie setzen einen zusätzlichen Akzent.

Kundenstimmen

Hotlines

Deutschland
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.de
Österreich
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.at
Holland
+31 (0) 615 076 264
info@resimdo.nl

Newsletter

*Alle Preise in € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Alle bildlichen Darstellungen dienen als Anwendungsbeispiele, Möbelstücke nicht im Lieferumfang enthalten.