DIY Treppe Anleitung

Die Anleitung für Treppen zeigt am Beispiel einer offenen Treppe für die DIY-Verarbeitung das richtige Verarbeitungsprinzip. Wer die Unterseite der Treppenstufen noch bekleben möchte, kann nach der Beklebung der Oberseite ein passendes Folienstück noch auf die Unterseite kleben. Doch lohnt sich ein Blick weiter nach unten, denn es gibt noch weitere Hinweise, Tipps und Tricks, die im Einzelnen bei der Verarbeitung und Nutzung hilfreich sind.

Vor dem Kleben, kommt jedoch die Dekorauswahl. Treppen beanspruchen Sie im Alltag mehr als beispielsweise eine Schranktüre. So sollte die Wahl auf robuste Dekore fallen. Dazu gehören alle Dekore mit Haptik und Maserung. Durch die Struktur besitzen die Folien einen zusätzlichen Schutzfilm und sind für Nutzflächen wie Treppen geeignet. 

Steht das Wunschdekor, kann es an die Verklebung gehen. Gerade bei der offenen Treppe gilt das Verarbeitungsprinzip der Überlappung, um die nahtlose Beklebung zu vermeiden. Denn, wer zu stark zieht, riskiert eine Überspannung des Materials. Diese überzogenen Stellen lösen sich nach kurzer Zeit wieder ab. Daher empfehlen wir immer an den Ecken mit einer Überlappung wie in den Videos zu arbeiten, so dass die Freude der beklebten Treppen erhalten bleibt. Hier nochmal im Einzelnen die Verarbeitung von Ecken und Kanten.

Entdecken Sie nach dem Aufkleben der Treppenstufe doch noch eine Blase auf der Fläche, nicht ärgern, denn unsere Folien besitzen einen Luftkanal in der Klebeschicht. Lufteinschlüsse lassen sich so ganz einfach auch nach dem Aufkleben noch rausreiben, sehen Sie selbst. 

Ist die Treppe fertig beklebt, kann sie direkt danach wieder wie gewohnt genutzt werden. Sollten Sie dennoch mit einem Stein unter dem Schuh oder der abgelaufene Absatz auf der Treppe entlang gestreift haben, schauen Sie einmal bei dem Video zur Kratzfestigkeit rein, was machbar ist. Darin ist auch zu sehen, warum wir Dekore mit Maserung und Haptik empfehlen für Treppen einzusetzen. 

Wer sich dennoch mit unseren dicken Folien (ab 250 µm) etwas unsicher ist, kann in dem Video den Vergleich zu einer dünneren Baumarktfolie (ca. 70 µm) sehen.

Kundenstimmen
Hotlines

Deutschland
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.de
Holland
+31 (0) 485 / 361 661
info@resimdo.nl
Österreich
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.at
Schweiz
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.ch

Newsletter
*Alle Preise in € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Alle bildlichen Darstellungen dienen als Anwendungsbeispiele, Möbelstücke nicht im Lieferumfang enthalten.