Holzfolie natürlich schön

Holz stellt einen der wichtigsten Baumaterialien dar. Vor allem exklusive Holzarten sind beim Möbelbau zunehmend beliebt. Um die ständige Aufarbeitung einer Oberfläche aus Holz zu umgehen, bietet Holzfolie eine pflegeleichte Alternative.Gestalten Sie jede Holzoptik: Klassisch oder modern. Neben herkömmlichen Hölzern gibt es neue Interpretationen der Muster und Farben. Widerstandsfähig gegen Hitze und Wasser, kratzfesten und pflegeleicht bewähren sie sich im Alltag - und zwar dauerhaft. 

Holz stellt einen der wichtigsten Baumaterialien dar. Vor allem exklusive Holzarten sind beim Möbelbau zunehmend beliebt. Um die ständige Aufarbeitung einer Oberfläche aus Holz zu umgehen, bietet... mehr erfahren »
Fenster schließen
Holzfolie natürlich schön

Holz stellt einen der wichtigsten Baumaterialien dar. Vor allem exklusive Holzarten sind beim Möbelbau zunehmend beliebt. Um die ständige Aufarbeitung einer Oberfläche aus Holz zu umgehen, bietet Holzfolie eine pflegeleichte Alternative.Gestalten Sie jede Holzoptik: Klassisch oder modern. Neben herkömmlichen Hölzern gibt es neue Interpretationen der Muster und Farben. Widerstandsfähig gegen Hitze und Wasser, kratzfesten und pflegeleicht bewähren sie sich im Alltag - und zwar dauerhaft. 

Holzfolie natürlich schön
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bright Cement Wood
ab 22,06 €/m²
Grey Cement Wood
ab 22,06 €/m²
Classic White Wood
ab 19,84 €/m²
Metallic White Wood
ab 19,84 €/m²
Hard White Wood
ab 19,84 €/m²
Hard Black Wood
ab 19,84 €/m²
Shiny White Wood
ab 19,84 €/m²
Classic Black Wood
ab 19,84 €/m²
Bright Concrete Wood
ab 22,06 €/m²
Grey Concrete Wood
ab 22,06 €/m²
Alphabet Wood
Ausverkauf
Nur so lange der Vorrat reicht!
-40%
ab 13,23 €/m² 22,06 €/m²
White Pannel Wood
ab 22,06 €/m²
Scrap Wood
ab 22,06 €/m²
Grey Collection Wood
ab 22,06 €/m²
Beige Collection Wood
ab 22,06 €/m²
Brown Collection Wood
ab 22,06 €/m²
Pannel Wood
ab 22,06 €/m²
Beige Larch
ab 22,06 €/m²
Dark Larch
ab 22,06 €/m²
Bright Hardwood Pannel
ab 22,06 €/m²
Brown Hardwood Pannel
ab 22,06 €/m²
Blue Color Wood
Ausverkauf
Nur so lange der Vorrat reicht!
-40%
ab 13,23 €/m² 22,06 €/m²
Grey Color Wood
Ausverkauf
Nur so lange der Vorrat reicht!
-40%
ab 13,23 €/m² 22,06 €/m²
White Vintage Wood
ab 22,06 €/m²
1 von 5

Natürliche Schönheit vs. Moderne Interpretation

Holz dient bereits seit vielen Jahrhunderten als Baustoff für sämtliche Bereiche der menschlichen Lebenswelt. Aus dem hölzernen Werkstoff entstehen Möbelstücke, Häuser und alltägliche Gebrauchsgegenstände. Mehr als 800 unterschiedliche Holzarten sind in der Botanik bekannt. Bei der Bestimmung einer Holzart spielt die Maserung eine wichtige Rolle. Abhängig der Wachstumsphase oder Umwelteinflüsse zeichnen sich verschiedenartige Muster in den Holzfasern ab.

Holz als Baumaterial

Allerdings ist der Naturstoff nicht im Rohzustand verwertbar, sondern benötigt mehrere Bearbeitungsstufen bis brauchbare Werkstoffe entstehen. Als lebendiger Baustoff unterliegen Holzprodukte ständiger Materialbewegung und sind in unterschiedlich hohem Maß anfällig für Insektenbefall oder Verrottung. Daher ist regelmäßiger Oberflächenschutz notwendig.

Bearbeitung zum Werkstoff

In wiederkehrenden Abständen ist es notwendig Oberflächen aus Holz zu lackieren, ölen oder wachsen. Nur bei ständiger Pflege bleibt das Holzdekor widerstandfähig und die natürliche Schönheit der Maserung erhalten. Kratzer, Flecken oder Verwitterung werden ohne fortlaufende Schutzmaßnahmen schnell sichtbar und zerstören mit der Zeit die Substanz. Was nicht bekannt ist: Polituren und Lacke fügen der Oberfläche häufig Schäden zu anstatt die Holzoptik langfristig zu erhalten bzw. zu schützen. Eine Ausbesserung beschädigter Stellen ist nur in begrenztem Maß möglich durch die Behandlung der gesamten Fläche. 

Holzfolie als neuartige Alternative

Um die aufwändigen Arbeiten zu umgehen, ohne dabei auf die gewünschte Holzmaserung zu verzichten, bietet Holzklebefolie eine ideale Alternative für sämtliche Oberflächen. Nicht nur gängige Arten wie Buche, Eiche oder Kiefer erhalten Sie als Folie, sondern auch Edelhölzer, beispielsweise Rosenholz oder Mahagoni. Als besonders modern und innovativ gelten abstrakte Interpretationen, die trendige Designs in Farbe und Maserung umsetzen.

Holzsortiment - die Qual der Wahl

Kostengünstig stellen die Holzfolien eine beliebige Optik nach. Nussholz, Mahagoni, Eiche oder Rosenholz umfassen nur einen kleinen Teil der Echtholz-Nachbildung. Das so genannte Design Wood beinhaltet moderne Variationen, die es nur als Folie zu kaufen gibt. Dabei bedeutet die Verklebung einerseits optische Aufwertung in visuellem Sinn, andererseits weist die Holzfolie fühlbare 3D Strukturen auf. Dabei unterscheiden sich in dem gesamten Sortiment der Klebefolie in Holzoptik zwei Typen: Paper-basierte Folie und PVC-Folie. Beide Folientypen geben ein natürliches Abbild der originalen Holzmuster wieder. 

Alternative Folie - Sinn und Zweck

PVC-Holzfolie besteht aus künstlichen Rohstoffen, wohingegen Papierfolie von Tecosmart Möbelfolie aus natürlichen Materialien zusammengesetzt ist. Aufgrund der PVC-Basis kann das Folienmaterial verformt werden; Papier-Basis kann diese Eigenschaft nicht umsetzen. Doch unterschiedliche Verarbeitungsvarianten ermöglichen ein perfektes Ergebnis für beide Folientypen. Anschauliche Videos dienen als Anleitung und zeigen die einzelnen Schritte einer Folierung.  Zuletzt setzen beide das gleiche Ziel um. Mit der Weiterverwendung von alten Möbeln und der Reduktion von Müll, schont Holzfolie die Umwelt und den Geldbeutel. Zunehmende Abholzung seltener Naturhölzer ist nicht mehr notwendig. Als Lunge der Erde steuern Wälder den Stoffaustausch in der Atmosphäre. Mit der Aufnahme und Abgabe von Feuchtigkeit und Gasen regulieren sie dauerhaft den Kreislauf. Ist die Zirkulation gestört, sind unter anderem klimatische Wetterveränderungen die Folge.

Zuletzt angesehen