Hersteller Hyundai (ehemals Hanwha)

Bekannt unter dem Name Hanwha Bodaq Interior film, sind die Folien bereits seit den 1980er Jahren im Einsatz. Ende des Jahres 2018 hat der Hyundai Konzern Hanwha übernommen, arbeitet jedoch nach den gleichen Prinzipien und auch weiterhin Zusammenarbeit mit dem Oberflächenhersteller Bodaq. Entsprechend der Kundenbedürfnisse hat der Hersteller das Produkt und seine Eigenschaften über die Zeit angepasst und optimiert. Oberfläche, Haftung, Gesundheit und Umwelt fließen in die Produktion ein und bringen eine Vielzahl an Dekorvarianten zum Vorschein. Eine fühlbare Oberfläche unterstreicht die Farbgestaltung und Maserung der Folie. Im Haus eignen sie sich vor allem durch ihre leichte Handhabung und hohe Strapazierfähigkeit in der Montage genauso wie für DIY-Kunden.

Hyundai (Hanwha) Folien-Sortiment

Über 250 Muster und Farben an Folie.

Holzfolie Hyundai - Hanwha Dekor CO-WO-W358 Beauty Of Pine aus dem resimdo Sortiment
Folie in Rostoptik Dekor CO-AB-NS410 Red Iron Oxide Hersteller Hyundai - Hanwha im resimdo Sortiment
resimdo Special Dekor Bronze Rostoptik CO-AB-APZ06 Rustic Bronze produziert von Hyundai - Hanwha
Gewebte Textilstruktur in silber aus resimdo´s Folienwelt CO-AB-APZ14 Silver Metal Weave produziert von Hyundai - Hanwha
Schieferfolie in grau aus den resimdo Folien CO-AB-NS426 Grey Peacock Natural hergestellt von Hyundai - Hanwha

Über 250 unterschiedliche Folien gehören zu dem Sortiment von Hyundai (Hanwha). Dabei umfasst der Interior film unter anderem abstrakte Muster, Holz, Stein und farbige Folie. Die Produkt-Beispiele oben zeigen nur einen kleinen Ausschnitt der großen Bandbreite an Dekoren. Für jeden Geschmack findet sich ein passendes Dekor; lassen Sie sich von der Folienwelt inspirieren und schauen Sie rein, in die Welt der Selbstklebefolie!

Übrigens gestaltet und produziert Bodaq die eindrucksvolle Oberfläche der Folie und Hyundai (ehemals Hanwha) fügt die Oberfläche mit der Klebeschicht in großen Maschinenwerken zusammen.

Eigenschaften der Folie

Ökonomisch und ökologisch.

Eigenschaften der resimdo Folie produziert im Werk von Hyundai - Hanwha

Mit dem Ziel eine Folienbeschichtung für den Innenraum zu entwickeln, stellt Hanwha bereits vor Jahren in der Herstellung große Ansprüche an die Eigenschaften und Inhaltsstoffe des Produktes. So erreicht das Produkt unter kontinuierlicher Verbesserung und Weiterentwicklung, um den hohen Standard gerecht zu werden. Dafür dienen nicht nur Laboruntersuchungen unter vorgeschriebenen Bedingungen, sondern auch realistische Langzeittests durch Produktverklebungen. Mit der Übernahme von Hyundai ändert sich nichts an diesen hohen Qualitätsstandards, denn das Hochleistungsmaterial soll auch in Zukunft weiter wachsen und den Anforderungen entsprechen. Die PVC-Folie enthält keine schädlichen Weichmacher (Phtalate) oder Schwermetalle wie Blei, Cadmium, Quecksilber oder Chrom. Damit setzte Hanwha (heute Hyundai) in Zusammenarbeit mit Bodaq die Basis für eine verformbare Folie, die keinen negativen Einfluss auf die Gesundheit hat.

Zudem besitzt der Interior film eine antibakterielle und antimykotische Wirkung, indem sie die Verbreitung und Vermehrung von Keimen und Pilzen reduziert. Ihre schmutzabweisende Oberfläche belegen Laborresultate und praktische Anwendungen. Selbst mit aggressiven Stoffen wie Essig, Soja Sauce, Cola, Kaffee, 5%igem Ethanol und 10%iger Salzsäure kommt es nicht zu Wechselwirkungen und nehmen keinen Einfluss auf die Beständigkeit der Folien. Auch nach mehreren Stunden bleibt die Oberfläche vollständig intakt. Das bedeutet in der alltäglichen Handhabung und Reinigung gibt es keine Einschränkungen. Damit erfüllt der interor film von Bodaq und der Kleber von Hanwha (Hyundai) den Standard an einen hygienischen Haushalt, Wohn- und Arbeitsbereich.

Zusätzliche Sicherheitsstandards nach industrieller Norm belegen unter anderem die Feuerresistenz der Hyundai (Hanwha) Folie und Bodaq Oberfläche. In Düsseldorf erhält die Folie nach den vorgeschriebenen Tests das deutsche Brandschutz Zertifikat B1 für ihre Beständigkeit. Aspekte des Brandverhaltens sind unter anderem die Brennstrecke, Brenndauer, Rauchdichte und Abtropfen, deren Ergebnisse zur Kategorisierung im Brandverhalten führen und die Zertifizierung nach B1 festlegen.

Neben den gesundheitlichen Aspekten verfolgen Hyundai (Hanwha) und Bodaq in ihrer Folienherstellung auch ökologische Anliegen. Neben erneuerbarer Energie und der Reduktion von VOC (flüchtige organische Verbindungen), prüfen sie den gesamten Produktionsprozess durch den Carbon-Foodprint auf CO²-Emissionen. Weitere Informationen und genaue Angaben zu Zertifikaten und Laborberichten stehen zum Download bereit.

Anwendungsbereiche der Hyundai Folie

Möglichkeiten durch die Folienverklebung.

Aufgrund ihrer robusten Eigenschaften und dauerhaften Klebekraft eignen sich die Folie aus der Bodaq und Hyundai (Hanwha) Produktion zur Raumgestaltung im Innenbereich von privaten Haushalten, Gewerberäumen und Industriehallen. Die Klebeschicht haftet grundsätzlich auf allen glatten Oberflächen wie Metall, Glas, Plastik oder Holz und lässt sich auch direkt auf Rohmaterial verarbeiten wie MDF- und Spanplatten. Das bedeutet, dass sich der Einsatzbereich der Klebefolie von der Baubranche wie Messe- oder Ladenbau über die Wohnraumgestaltung von Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer bis zur Akzentsetzung einzelner Details erstreckt.

Holen Sie sich anhand unserer Beispiele die Inspiration für Ihr Projekt!

Entwicklung von Hanwha Bodaq und Hyundai

Spezialisten in Kunststoff und Design.

Seit 1967 stellt Hanwha Industrieprodukte aus Kunststoff her und etabliert mit der Zeit den gesamten Herstellungsprozess in ihr Unternehmen, bis hin zu den Verkaufsprodukten. Durch kontinuierliche Verbesserung ihrer Produkte und Verfahren, entwickelt sich Hanwha in kurzer Zeit zum Marktführer. Zusammen mit dem Oberflächenspezialist Bodaq erhalten die PVC-Folien außergewöhnliche Designs und fühlbare Haptik. Mit langjähriger Erfahrung und fachmännischem Know-How über alle Entwicklungsstufen hinweg, setzt Hanwha mit den Bodaq Oberflächen neue Maßstäbe für Folien im Innenausbau. Im Jahr 2018 übernimmt der Konzern Hyundai die Hanwha Gruppe und integriert die Folienbranche nach Hanwha-Maßstäben in ihr Konzept. Doch auch unter der Dachmarke Hyundai verspricht der interor film auch weiterhin kontinuierliche Qualität bei stetiger Weiterentwicklung und gehört damit zu dem führenden Unternehmens des Landes.

Kundenstimmen
Hotlines

Deutschland
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.de
Holland
+31 (0) 485 / 361 661
info@resimdo.nl
Österreich
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.at
Schweiz
+49 (0) 7153 / 550 230
info@resimdo.ch

Newsletter
*Alle Preise in € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Alle bildlichen Darstellungen dienen als Anwendungsbeispiele, Möbelstücke nicht im Lieferumfang enthalten.